abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 
Neuro-Berlin
Doctolib Pioneers
Doctolib Pioneers
  • 106 "gefällt mir" Markierungen
  • 42 Antworten
  • 1 Akzeptiere Lösungen

Verspätungen in der Videosprechstunde mitteilen über den Terminkalender

Es gibt die Meldung, daß ein Patient im Wartezimmer für die Videosprechstunde wartet. Dann kann kurzfristig eine Verspätung mitgeteilt werden. Gelegentlich verpasse ich diese Meldung, da ich nicht nur in einem Raum arbeite. Gerne würde ich dann elektiv dem Patienten eine Verspätung mitteilen, finde hierfür aber kein Feld. In der Liste der Videopatienten kann ich nur beitreten, aber keine Verspätung mitteilen.  Beim Anklicken des Termins im Kalender finde ich ebenfalls kein Feld hierfür. Es wäre daher gut, wenn es eine solche Möglichkeit geben würde!

1 ANTWORT 1
Sarah
Community Manager Community Manager
Community Manager
  • 84 "gefällt mir" Markierungen
  • 521 Antworten
  • 50 Akzeptiere Lösungen

Betreff: Verspätungen in der Videosprechstunde mitteilen über den Terminkalender - Status geändert in: Vorhandene Funktionalität

Guten Morgen @Neuro-Berlin,

 

vielen Dank für Ihren Beitrag in der Community. 

 

Sie haben bereits heute die Möglichkeit dem Patienten eine Verspätung mitzuteilen, egal ob es sich um eine Videosprechstunde handelt oder eine Behandlung in der Praxis. 

Wenn Sie im Fall der Videosprechstunde das kleine Fenster verpasst haben, so können Sie einfach die entsprechende Terminkarte aufrufen und dort den Button "Verspätung mitteilen" anklicken. Es bleibt Ihnen nur noch die entsprechende Verspätung auszuwählen, zu bestätigen und der Patient wird per SMS darüber informiert. Voraussetzung ist natürlich, dass es eine Handynummer in der Patientenkarte gibt. 

Detailliertere Informationen finden Sie dazu hier (Punkt 2). 

 

Ich hoffe, dass ich Ihnen mit meiner Antwort weiterhelfen konnte und wünsche Ihnen einen guten Start in den Tag

Sarah von Doctolib

 

 

Antworten
Wird geladen...