abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 
SiegerAnna
Beitragender
  • 0 "gefällt mir" Markierungen
  • 6 Antworten
  • 0 Akzeptiere Lösungen

das virtuelle Wartezimmer selber betreten dürfen

Bei mir hat letztens die Benachrichtigungsfunktion nicht funktioniert und ich wurde nicht über die Anwesenheit eines Patienten benachrichtigt. Da habe ich es vermisst selber im virtuellen Wartezimmer nachschauen zu können, ob sich dort jemand befindet ( Patient war nämlich im Wartezimmer). Da ich nur über die Benachrichtigungsfunktion zur Videosprechstunde gelangen konnte, kamen Patient und ich nicht zueinander!

Könnte man es nicht so einrichten, dass man auch mal selber das Wartezimmer öffnen kann, und den dort befindlichen Patienten anwählen kann?

1 ANTWORT 1
Evelin_K
Community Manager Community Manager
Community Manager
  • 837 "gefällt mir" Markierungen
  • 1603 Antworten
  • 98 Akzeptiere Lösungen

Betreff: das virtuelle Wartezimmer selber betreten dürfen

Liebe @SiegerAnna,

 

es tut mir Leid, dass Sie Probleme mit der Benachrichtigungsfunktion des virtuellen Wartezimmers hatten und so ein Termin nicht stattfinden konnte! Ich hoffe, dass dies ein einmaliges Erlebnis war, ansonsten melden Sie sich bitte, damit wir dem Problem auf den Grund gehen können.

 

Tatsächlich ist es bereits möglich, zu prüfen, ob sich ein Patient bereits im virtuellen Wartezimmer befindet. Klicken Sie dafür einfach auf das Videokamerasymbol ganz links in der blauen Leiste. Dort sehen Sie dann den Patienten und können über "Beitreten" die Videokonsultation beginnen. 

 

Evelin_K_0-1626969766744.png

 

Da es sich hier um eine vorhandene Funktion handelt, würde ich den Beitrag in den Hilfebereich verschieben. Lassen Sie mich gerne wissen, ob es geklappt hat! 🙂

 

Liebe Grüße

Evelin

 

Antworten
Wird geladen...