abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 
LiebermannHolg
Beitragender
  • 1 "gefällt mir" Markierungen
  • 1 Antworten
  • 0 Akzeptiere Lösungen

Aufklärungsbögen und Einverständniserklärung anhängen

Wir haben bei der Terminvergabe für die Covid-Impfungen die Aufklärungsbögen und die Einverständniserklärung an die Terminbenachrichtigungsmail angehängt, damit die Patienten die Unterlagen beim Erscheinen zum Impftermin fertig ausgefüllt mitbringen können. Dies erweist sich als sehr praktisch. 

4 ANTWORTEN 4
Sarah
Community Manager Community Manager
Community Manager
  • 68 "gefällt mir" Markierungen
  • 324 Antworten
  • 29 Akzeptiere Lösungen

Re: Aufklärungsbögen und Einverständniserklärung anhängen

Guten Morgen @LiebermannHolg,

 

vielen Dank für Ihren Tipp. Ich kann mir gut vorstellen, dass andere Praxen von Ihrer Erfahrung profitieren können. Aus diesem Grund habe ich Ihren Beitrag auch hier in den Hilfebereich verschoben. 

 

Starten Sie gut in den Tag und bis bald in der Community

Sarah 

Antworten
Wird geladen...
KunzAstrid
Beitragender
  • 0 "gefällt mir" Markierungen
  • 1 Antworten
  • 0 Akzeptiere Lösungen

Betreff: Aufklärungsbögen und Einverständniserklärung anhängen

gilt das jetzt generell für alle Terminbernachrichtigungsmails?

 

Antworten
Wird geladen...
WittekTina
Doctolib Pioneers
Doctolib Pioneers
  • 683 "gefällt mir" Markierungen
  • 331 Antworten
  • 15 Akzeptiere Lösungen

Betreff: Aufklärungsbögen und Einverständniserklärung anhängen

Hallo @KunzAstrid,

wir nutzen das ebenfalls für MRT und CT Termine.

Man kann genau festlegen, bei welchem Besuchsgrund welche Dokumente versandt werden.

 

Liebe Grüße

 

Antworten
Wird geladen...
Evelin_K
Community Manager Community Manager
Community Manager
  • 532 "gefällt mir" Markierungen
  • 1053 Antworten
  • 28 Akzeptiere Lösungen

Betreff: Aufklärungsbögen und Einverständniserklärung anhängen

Super Vorschlag! 🙂 

Antworten
Wird geladen...